ALLGEMEINE GESCHĂ„FTSBEDINGUNGEN

1. ANWENDUNGSBEREICH UND GELTUNG

1.1 Swiss Beauty Lab AG, Bahnhofplatz 11, 4410 Liestal, Schweiz, nachfolgend «Swiss Beauty Lab» genannt, entwickelt und verkauft Kosmetikprodukte.

1.2 Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, nachfolgend «AGB» genannt, regeln die Rechte und Pflichten im Verhältnis von Swiss Beauty Lab zu ihren Kunden.

1.3 Geschäftsbedingungen des Kunden kommen nur zur Anwendung, wenn und soweit sie von Swiss Beauty Lab ausdrücklich und schriftlich akzeptiert worden sind und mit den AGB von Swiss Beauty Lab nicht im Widerspruch stehen.

1.4 Alle Nebenabreden, Änderungen, Ergänzungen und rechtserheblichen Erklärungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform.

1.5 Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam oder ungültig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit und Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. In einem solchen Falle ist die ungültige Bestimmung in dem Sinne umzudeuten oder zu ergänzen, dass der mit ihr beabsichtigte Regelungszweck möglichst erreicht wird.

1.6 Swiss Beauty Lab ist jederzeit berechtigt, diese AGB zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingegangene Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten AGB bearbeitet.

1.7 «Produkte» sind von Swiss Beauty Lab angebotene und über dessen Logistikpartner vertriebene Kosmetikartikel.

2. BESTELLUNG, LIEFERUNG, ÜBERGABE DER PRODUKTE

2.1 Das Angebot im Webshop ist freibleibend. Für Umfang und Ausführung der Lieferung ist grundsätzlich die jeweilige Auftragsbestätigung oder wenn keine Auftragsbestätigung zugestellt wird, die jeweilige Lieferung massgebend. Vorbehalten bleibt die Verfügbarkeit bzw. Lieferbarkeit der Produkte.

2.2 Die von Swiss Beauty Lab angegebenen Liefertermine sind ohne anders lautende ausdrückliche schriftliche Zusicherung nur als Richtwerte zu betrachten. Die Angabe von  Lieferzeiten erfolgt nach den Angaben des Transportunternehmens, jedoch ohne Gewähr. Der Kunde hat kein Recht, im Falle von Lieferverzögerungen von der betreffenden Bestellung zurücktreten oder weitergehende Ansprüche geltend zu machen.

2.3 Bei Lieferstörungen infolge von Umständen, auf die Swiss Beauty Lab keinen Einfluss hat, wie z. B. Streik, Aussperrung, Materialausfall, Beförderungs- oder Betriebssperre beim Hersteller, fehlende Lieferbereitschaft unserer Lieferanten oder Transportprobleme, ist Swiss Beauty Lab berechtigt, bestätigte Bestellungen zu annullieren. Der Kunde hat in diesem Fall Anspruch auf Rückerstattung einer allenfalls geleisteten Kaufpreiszahlung; weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

2.4 Vom Kunden gewünschte Bestellungsänderungen oder -annullierungen bedürfen einer schriftlichen Abmachung mit Swiss Beauty Lab. Kosten, die bereits entstanden sind, kann Swiss Beauty Lab dem Kunden belasten.

2.5 Swiss Beauty Lab ist zu Teillieferungen berechtigt.

2.6 Irrtümer bezüglich Angaben zu Lieferumfang sind vorbehalten. Swiss Beauty Lab haftet nicht für Schäden, die aus der Veränderung der Angaben / Daten auf dieser Seite resultieren.

2.7 Swiss Beauty Lab liefert nach Zahlungseingang weltweit durch ein Transportunternehmen seiner Wahl.

2.8 Wenn Sie die Produkte in den Warenkorb legen, stellt dies noch keine verbindliche Annahme unseres Angebotes dar. Erst wenn Sie für die Waren im Warenkorb den Bestell-Button klicken, nehmen Sie unser Angebot verbindlich an. Damit haben Sie einen verbindlichen Vertrag geschlossen, was wir Ihnen unverzüglich nach Eingang der Bestellung per E-Mail bestätigen.

2.9 Es werden keine Frachtnummern zum Verfolgen der Sendungen angeboten, da das Transportunternehmen über kein solches System verfügt.

2.10 Der Kunde ist berechtigt, innerhalb von 30 Tagen maximal 3 Stück jedes auf der Website angebotenen Produktes zu bestellen. Swiss Beauty Lab behält sich vor, für einzelne Produkte die maximale Bestellmenge zu reduzieren oder zu erhöhen.

3. ABNAHME UND PRÜFUNG

3.1 Der Kunde ist verpflichtet, die von Swiss Beauty Lab gelieferten Produkte unmittelbar nach Anlieferung auf deren Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen und etwaige Schäden, Mängel und Beanstandungen unverzüglich nach Entdeckung, spätestens 5 Tage nach Anlieferung, Swiss Beauty Lab schriftlich bekannt zugeben.

4. ÜBERGANG VON NUTZEN UND GEFAHR

4.1 Mit der Übergabe der Produkte an das Transportunternehmen geht die Gefahr von Beschädigung oder Verlust auf den Kunden über.

5. RÜCKSENDUNG VON PRODUKTEN

5.1 Grundsätzlich besteht kein Rückgaberecht. Darunter fallen auch Produkte, die der Kunde aufgrund von falschen Annahmen oder irrtümlich bestellt hat.

5.2 Swiss Beauty Lab behält sich vor, nicht mehr einwandfreie Produkte dem Kunden auf dessen Kosten und Risiko wieder zu retournieren.

5.3 Eine Rücksendung von Produkten durch den Kunden bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von Swiss Beauty Lab und erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die Rücksendung der Produkte hat originalverpackt zu erfolgen.

6. PREISE

6.1 Alle Preise und Angaben auf dieser Plattform dienen lediglich der Information; sie sind in keiner Weise bindend und unterliegen Änderungen.

6.2 Die angezeigten Fremdwährungen dienen nur der Orientierung. Die Preise der Produkte von Swiss Beauty Lab sind in Schweizer Franken zu bezahlen und verstehen sich wie folgt:

  • In der Schweiz und Liechtenstein inkl. Mehrwertsteuer, zuzüglich Transport- und Handlingkosten.
  • Ausserhalb der Schweiz: Ohne Schweizer Mehrwertsteuer, zuzüglich Transport- und Handlingkosten.


6.3 Nebenkosten wie zum Beispiel Kosten für Verpackung und Versand sind in den Preisen nicht enthalten; diese Nebenkosten können je nach Artikel und Menge variieren und werden in einer separaten Position in Rechnung gestellt.

6.4 Die Preise der Produkte sowie die Nebenkosten werden grundsätzlich nach der Preisliste zur Zeit der Auftragsbestätigung bzw. Lieferung berechnet. Swiss Beauty Lab kann jederzeit Änderungen der Preisliste auch ohne Vorankündigung vornehmen.

6.5 Das Destinationsland der Sendung kann Importgebühren erheben. Swiss Beauty Lab hat keinerlei Einfluss auf diese Kosten; diese sind direkt bei der entsprechenden Behörde  zu begleichen.

7. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

7.1 Bei Zahlungsverzug des Kunden ist Swiss Beauty Lab ohne weitere Androhung berechtigt, alle weiteren Lieferungen an den Kunden ganz oder teilweise einzustellen, bis ihre Forderungen getilgt oder sichergestellt sind. Alle Folgen, welche sich aus einer solchen Liefereinstellung ergeben, gehen ausschliesslich zu Lasten des Kunden.

7.2 Wenn der Kunde anschliessend auch innert einer von Swiss Beauty Lab angesetzten Nachfrist seine Schulden nicht tilgt bzw. deren Erfüllung nicht sicherstellt, ist Swiss Beauty Lab berechtigt, Schadenersatz geltend zu machen. Daneben ist Swiss Beauty Lab auch berechtigt, nach den allgemeinen Gesetzesregeln des Schweizerischen OR vorzugehen.

8. EIGENTUMSVORBEHALT

8.1 Die von Swiss Beauty Lab gelieferten Produkte bleiben - solange sie im Einflussbereich des Kunden stehen - im Eigentum von Swiss Beauty Lab, bis Swiss Beauty Lab den Kaufpreis vollständig und vertragskonform erhalten hat. Swiss Beauty Lab ist berechtigt, bis zu diesem Zeitpunkt den Eigentumsvorbehalt gemäss Art. 715 ZGB im Eigentumsvorbehaltsregister am jeweiligen Wohnsitz des Kunden einzutragen. Der Kunde verpflichtet sich, Swiss Beauty Lab auf Verlangen umgehend sein schriftliches Einverständnis zur Eintragung eines Eigentumsvorbehaltes in allen für die Eintragung wesentlichen Punkten zu geben (vgl. Art. 4 Abs. 4 der Verordnung des Bundesgerichtes).

8.2 Solange der Kaufpreis nicht vollständig bezahlt ist, ist der Kunde verpflichtet, die von Swiss Beauty Lab gelieferten Produkte in Stand zu halten, sorgfältig zu behandeln und gegen alle üblichen Risiken zu versichern.

9. KAUF AUF RECHNUNG ALS TEILZAHLUNGSOPTION

9.1 Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

9.2 Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten. Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

9.3 Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

10. GARANTIE

10.1 Swiss Beauty Lab garantiert, dass die von ihr gelieferten Produkte nach Schweizer Gesetzgebung und ISO-Zertifizierung 9001:2008 in der Schweiz hergestellt werden.

11. HAFTUNG

11.1 Swiss Beauty Lab haftet nur für direkten Schaden und nur, wenn der Kunde nachweist, dass dieser durch grobe Fahrlässigkeit oder Absicht von Swiss Beauty Lab, deren Hilfspersonen oder den von Swiss Beauty Lab beauftragten Dritten verursacht wurde. Die Haftung ist auf den Preis der jeweiligen Lieferung/Dienstleistung beschränkt.

11.2 Jede weitergehende Haftung von Swiss Beauty Lab, deren Hilfspersonen und der von Swiss Beauty Lab beauftragten Dritten für Schäden aller Art ist ausgeschlossen.

11.3 Swiss Beauty Lab verpflichtet sich, dem Kunden allfällige vom Hersteller/Lieferanten anerkannte Haftungsansprüche abzutreten.

12. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

12.1 Die Einzelverträge sowie die AGB unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht unter ausdrücklichem Ausschluss von staatsvertraglichen Normen.

12.2 Der Gerichtsstand für alle sich aus den vertraglichen Beziehungen unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten befindet sich am Sitz der Swiss Beauty Lab AG. Swiss Beauty Lab ist berechtigt, den Kunden auch an dessen ordentlichen Gerichtsstand zu belangen.


Liestal, 11. Januar 2016 / Version 1.1