ELATIVE Day Cream

Intensive Tagescreme mit Sonnenschutz.

Die ELATIVE day cream enthält hocheffiziente Wirkstoffe aus natürlichen und biotechnologischen Substanzen und eignet sich für normale als auch für empfindliche Haut.

Die ELATIVE-Linie ist eine intensive Anti-Aging-Behandlung mit regenerierender und tiefenpflegender Wirkung.

Die hocheffizienten Wirkstoffe der ELATIVE day cream regenerieren, schützen und pflegen die Haut. Diese spenden Feuchtigkeit bis zu 72 Stunden, verbessern die Widerstandskraft, verfeinern das Hautbild, reduzieren Fältchen, wirken dem Alterungsprozess entgegen und verjüngen die Hautstruktur. Die Zellerneuerung und die Kollagenbildung werden gesteigert und beschleunigt und die Elastizität der Haut erneuert. Die Haut erhält eine weiche, ebenmässige, zarte und seidige Ausstrahlung.

50ml
Ähnliche Produkte im Handel: CHF 335.00
CHF 68.00
ca. USD 72 | EUR 65
Morgens mit kreisenden Bewegungen auf Gesicht und Hals auftragen und gut einziehen lassen.
Dhatelo Öl, Hyaluronsäure, Vitamin E, Cassia Angustifolia , Aloe Vera, Pentavitin, Peptide, Krokuszwiebe, Sonnenschutz UVA/UVB

Die Wirkstoffe der Alexandrinischen Senna-Pflanze (Cassia Angustifolia) machen die Haut geschmeidig und weich. Ingredienzen aus der Krokuszwiebel unterstützen den natürlichen Wachstumsprozess der Haut und beugen so Alterserscheinungen vor. Krokuszwiebel ist weltweit der erste Wirkstoff mit Nachweis für Kollagen- uns Elastin Neubildung. Der Dhatelo Strauch gedeiht in den Höhen des Himalayas, wo die einheimische Bevölkerung das wertvolle Öl zur Pflege der Haut verwendet. Dhatelo Öl ist reich an Omega-6 und Omega-9 Fettsäuren und enthält zudem einen hohen Anteil an barrierestärkenden Phytosterolen. Das Öl strafft die Haut und vermindert Falten sichtbar. Die hautdurchringende Kraft der Aloe Vera wirkt durch das ganze Gewebe, verbessert die Sauerstoffaufnahme und glättet die Haut von innen. Die Hyaluronsäure ist ein körpereigener, Wirkstoff, welcher die Eigenschaft besitzt, grosse Mengen an Wasser binden zu können. Deshalb wird die Säure auch als molekularer Schwamm bezeichnet.